Warum Unternehmen und Menschen Scheitern. DE

1. Sie arbeiten nicht hart.
2. Sie bieten keine Qualität.
3. Sie halten ihre Versprechen nicht ein.
4. Sie sind nicht beständig.

1. Sie arbeiten nicht hart.
Wenn Sie Arbeit erledigen müssen, tun Sie es. Wenn Sie fertig sind, können Sie feiern. Einfach nur beschäftigt zu sein ist nicht produktiv, also konzentrieren Sie sich auf das, was wichtig ist, und tun Sie es. Als allgemeine Regel gilt: Das Wichtigste ist, das zu tun, wozu man im Moment am wenigsten Lust hat.

2. Sie bieten keine Qualität.
Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist nicht gut genug, wenn Sie es sagen oder wenn Ihre Freunde es sagen. Es ist gut genug, wenn die Leute bereit sind, gutes Geld dafür zu bezahlen. Qualität wird durch den Kunden definiert, also hören Sie ihm zu und suchen Sie täglich seine Kritik, um Ihre Arbeit zu verbessern.

3. Sie halten ihre Versprechen nicht ein.
Die gesamte Wirtschaft basiert auf Versprechungen. Geld hat einen Wert, weil es verspricht, dass Ihnen jemand etwas für dieses Stück Papier gibt. Eine Marke ist das Versprechen einer Erfahrung. Eine Anzeige ist das Versprechen eines besseren Lebens. Die Aufgabe eines Verkäufers ist es, einen Kunden davon zu überzeugen, dass das Unternehmen und das Produkt halten, was sie versprechen.
Wenn es nicht einhält was es verspricht, ,ist es null wert.

4. Sie sind nicht beständig.
Seien Sie beständig. Es gibt sieben Milliarden von uns auf dieser Welt. Wenn Sie anhalten, bevor das Ziel erreicht ist, wird jemand anders an Ihnen vorbeiziehen. Es gibt viele Anfänge, die scheitern, weil sie gerade dann aufhören, wenn sie zwei Schritte vom Durchbruch entfernt sind.

Also, folgen SIE DIESEN VIER PRINZIPIEN, UM IM GESCHÄFT ZU GEWINNEN.
1. Hart arbeiten.
2. Machen Sie es richtig.
3. Halten Sie Ihr Wort.
4. Seien Sie geduldig.